Seminar Aus- und Weiterbildung Jagdhunde

Sehr geehrte Mitglieder des VSSGF, liebe Jäger, Jagdhunde-Halter, Jagdaufseher und Interessierte, im Namen des VSSGF laden wir zum Seminar zum Titel "Neue Wege der Jagdhunde, Aus- und Weiterbildung" ein.

Der bekannte Schweizer Jagdhundereferent und Ausbilder Guido Picenoni wird uns neue Wege der Hundeausbildung und wichtige Tipps geben, sowie Trainings- und Lernmethoden für Jung- und auch ältere Hunde zeigen. Zum Seminar sind natürlich auch nicht Mitglieder eingeladen bzw. alle die an dieser Materie Interesse haben können sich daran beteiligen. Eine Anmeldung dazu ist nicht notwendig. Die Teilnehmer erfahren in dem ca. 3 stündigen Vortrag spezielle Ausbildungsmethoden für Schweiß- und Gebrauchshunde und es wird auch konkret auf aktuelle Themen, wie Hundehaltung in Gebieten von Wolf und Bär (Auswerfen von Giftködern z.B) eingegangen. Anschließend folgt eine offene Diskussion, wo jeder seine Fragen einbringen kann. Der Vortrag von Herrn Picenoni wird in deutscher Sprache gehalten, Fragen können aber auch in italienischer Sprache gestellt werden. 


Mit dem Referent konnten wir zwei Termine vereinbaren:

Freitag, den 12. Juli 2019 um 19:00 Uhr

In Kurtatsch an der Weinstraße, Ansitz "Freienfeld" (gegenüber dem Kulturhaus), A. Hoferstr.

Samstag, den 13. Juli 2019 um 09:00 Uhr

In St. Lorenzen, Schießstand, Bahnhofstraße 1


Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme freuen.

Der Obmann

Paul Gassebner